Inner Sanctum rockt Weil am Rhein.

Der Freiburger Melodic Death Metal Band Inner Sanctum wurde am Samstag die Ehre zuteil, das Baden in Blut Festival zu eröffnen. Obwohl es zur mittäglichen Stunde drückend schwül war, ließen zahlreiche Metallfans ihre Köpfe zu neuem und altem Liedgut der Gewinner des Blood Battle Bandcontests 2016 kreisen. Bei Band und Publikum flossen standesgemäß sowohl Bier und Met als auch der Schweiß.
Wir, HANNS & GRETEL, waren für euch mit dabei, um das Spektakel für die Ewigkeit auf Film zu bannen.

Mehr dazu in unserer Märchenstunde inklusive Bildergalerie.

 

http://www.enterthesanctum.de

https://www.facebook.com/enterthesanctum

http://www.metal-maniacs.eu/


mehr lesen